Activ Pilot Concept

Mit dem Beschlagsystem activPilot bietet Winkhaus alle Möglichkeiten, Fenster und Fenstertüren – auch nachträglich – den gestiegenen Sicherheitsbedürfnissen anzupassen. Alle Teile mit einbruchhemmender Wirkung sind aus massiven Materialien gefertigt. Dazu zählen die als Pilzkopf ausgeführten Achtkantverschlussbolzen ebenso wie die Sicherheitsschließbleche.

Unser Sicherheitskonzept nennt sich SB1, SB2 in Anlehnung an WK1, SB3 in Anlehnung an WK2.

Die am Institut für Fenstertechnik Rosenheim (IFT) durchgeführten Systemprüfungen für die Widerstandsklassen WK1 und WK2 ermöglichen die Herstellung von einbruchhemmenden Fenstern mit unterschiedlichen Öffnungsarten und Profilsystemen in allen Größen. Verarbeiter des activPilot Beschlags können die Ergebnisse nutzen und damit WK2 Fenster ohne eigene Institutsprüfungen fertigen.

Damit stellt Winkhaus die geeigneten Elemente für trendgerechte Fenster bereit. Auf einzigartige Weise lassen sich jetzt Einbruchschutz, Ästhetik und Energieeffizienz im Sinne des Endkunden kombinieren.

 

Concept_de.pdf
PDF-Dokument [426.1 KB]